Coronavirus: Unsere Schutzmaßnahmen

Hannelore Kropp ist neue Pflegedirektorin in der Privatklinik Döbling

Hannelore Kropp ist neue Pflegedirektorin an der Privatklinik Döbling in Wien. Fotocredit: Harald Kropp (Abdruck honorarfrei)

Uhr

Wien, 24. September 2020: Seit Anfang August ist Hannelore Kropp neue Pflegedirektorin in der Privatklinik Döbling. Die gebürtige Kärntnerin ist bereits seit über 30 Jahren in der Gesundheits- und Krankenpflege tätig.

Nach Erwerb des Krankenpflegediploms 1986 in Klagenfurt und unterschiedlichen Weiterbildungen im mittleren Management absolvierte Hannelore Kropp von 2009 bis 2010 den Universitätslehrgang für Health Care Management der Wirtschaftsuniversität Wien. Ihre umfassende Berufs- und Leitungserfahrung erlangte sie in unterschiedlichen Positionen in den verschiedensten Abteilungen, von der Chirurgie über HNO, Urologie, Gynäkologie bis zur Inneren Medizin. Zuletzt leitete Hannelore Kropp den Pflegedienst der Park Residenz Döbling.

„Der wertschätzende Umgang sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen sind der Garant für beste Pflege und Betreuung“, erklärt Hannelore Kropp und betont, dass diese Einstellung ihre berufliche Laufbahn stets geprägt und begleitet hat. Als zentrale Aufgaben in ihrer neuen Position als Pflegedirektorin sieht sie die Weiterentwicklung der Pflege sowie die Gewinnung interessierter Mitarbeiter.

„Für eine exzellente Betreuung der Patienten sind in Zeiten des Fachkräftemangels vor allem der stationsübergreifende Zusammenhalt innerhalb der Pflege und die gute Zusammenarbeit aller Berufsgruppen im Klinikalltag ausschlaggebend“, erklärt Christiane Windsperger, MSc, MLS, Geschäftsführerin und Verwaltungsdirektorin der Privatklinik Döbling, und betont: „Wir freuen uns ganz besonders, dass wir mit Hannelore Kropp eine so erfahrene und kompetente Führungskraft für den besonders sensiblen und wichtigen Bereich der Pflege gewinnen konnten.“

Privatklinik Döbling

Die Privatklinik Döbling in Wien, ein Betrieb der PremiQaMed Gruppe, bietet gemeinsam mit dem angeschlossenen Ambulatorium und Ordinationszentrum eine moderne Infrastruktur für umfassende medizinische Behandlung. Neben Geburtshilfe zählen zum Leistungsspektrum folgende medizinische Schwerpunkte: Bewegungs- und Stützapparat, Magen und Darm, Onkologie und Chirurgie (Abdominal-, Hüft-, Venen-, plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie) sowie Augenheilkunde und Urologie. Angeboten werden ambulante, tagesklinische und stationäre Behandlungen.

PremiQaMed Group

Die PremiQaMed Group ist ein führender Betreiber privater Gesundheitsbetriebe in Österreich und eine 100-prozentige Tochter der UNIQA Österreich Versicherungen AG. Rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Unternehmensverbund tätig. Zur Unternehmensgruppe gehören die Privatklinik Döbling, das Ambulatorium Döbling und die Privatkliniken Confraternität und Goldenes Kreuz in Wien, die Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg sowie die Privatklinik Graz Ragnitz. Im Rahmen von Private-Public-Partnership (PPP)-Modellen mit der SVS betreibt die PremiQaMed Group das auf Rehabilitationsmedizin spezialisierte Klinikum Malcherhof Baden sowie das Gesundheitszentrum für Selbständige in Wien.

Rückfragehinweis:
Mag. Birgit Oswald
Marketing & Kommunikation
PremiQaMed Holding GmbH
T: +43 1 586 28 40-305
E: birgit.oswald@premiqamed.at

Bildunterschrift:
Hannelore Kropp ist neue Pflegedirektorin an der Privatklinik Döbling in Wien.
Fotocredit: Harald Kropp (Abdruck honorarfrei)

Heiligenstädter Straße 55-63, 1190 Wien Icon Standort