Schlaflabor an der Privatklinik Döbling

Leiden Sie an Schlafstörungen? Sie sind nicht allein - Untersuchungen zufolge sind rund 30 % der Bevölkerung in der westlichen Welt davon betroffen.
 
Im Schlaflabor an der Privatklinik Döbling gehen wir den Ursachen für Ihre Schlafprobleme auf den Grund und finden individuelle Lösungen für Ihr Schlafproblem.
 
Unser Vorteil: Da die Ursache von Schlafstörungen besonders häufig im Hals-Nasen-Ohren-Bereich liegt, wird unser Schlaflabor vom Facharzt für HNO und renommierten Schlafmediziner, Prim. Prof. Dr. Keck, geleitet. Das ermöglicht Diagnostik und Therapie aus einer Hand. Jetzt Termin sichern!
 

Warum ist eine Abklärung im Schlaflabor sinnvoll?

Störungen des Schlafs werden von Betroffenen unterschiedlich wahrgenommen. Wenn Sie bereits längere Zeit mit folgenden Beschwerden zu kämpfen haben, sollten Sie diese in einem Schlaflabor abklären lassen:

  • Erschöpfung und erschöpftes Aufwachen
  • Ständige Müdigkeit
  • Kein oder schlechter Schlaf trotz Müdigkeit
  • Einschlafen während des Tages, Tagesmüdigkeit
  • Ein- und Durchschlafprobleme
  • Gefühl, nicht ausgeschlafen zu sein
  • Schnarchen mit Atemaussetzern
  • Unruhebewegungen der Beine

Schlechter Schlaf führt bei allen Betroffenen zu Beeinträchtigungen der Lebensqualität und der Leistungsfähigkeit. Daraus können unterschiedliche gesundheitlichen Probleme entstehen wie beispielsweise Konzentrations- und Aufmerksamkeits­schwierigkeiten, erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen (Bluthochdruck, Diabetes) sowie psychische Probleme und Depressionen.


Ablauf der Untersuchung im Schlaflabor

1. Indikationsstellung:

Erstkonsultation bei Prim. Prof. Dr. Keck. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin: +43 1 360 66-7773

2. Untersuchung im Schlaflabor:

Die Untersuchung (stationärer Aufenthalt) erfolgt in einem Einzelzimmer der Privatklinik Döbling, wo Sie die Nacht verbringen.

Die Messung der Atmungs- und Kreislaufparameter sowie die Analyse der Schlafstadien wird mit einem modernen Polysomnographie-System (SOMNO medics) durchgeführt. Bei der Polysomnographie werden verschiedene Körperfunktionen wie Hirnströme, Atmung, Herzschlag und Muskelbewegungen gleichzeitig aufgezeichnet. Durch die Auswertung dieser Parameter können Schlaftiefe und -zusammensetzung (REM-Schlaf- und Tiefschlafanteile, Aufbau des Schlafes) festgestellt werden.

3. Befundbesprechung & Therapie:

Nach der absolvierten Messung werden die Ergebnisse mit einem Computer ausgewertet und ein schriftlicher Befund erstellt. Die individuelle Therapie kann direkt von Prim. Prof. Dr. Keck eingeleitet werden.


Abklärung von Beschwerden

Die Privatklinik Döbling verfügt über ein modern ausgestattetes Schlaflabor zur umfassenden Abklärung und Therapieeinstellung von Schlafstörungen.

Folgende Beschwerden können beispielsweise abgeklärt werden:

  • Anhaltende Tagesmüdigkeit, Einschränkung der Tagesbefindlichkeit
  • Schnarchen
  • Obstruktive Schlafapnoe (Schnarchen mit vom PartnerIn beobachteten Atempausen)
  • Nächtliches Asthma, bronchiale und chronische Bronchitis
  • Hypertonie bei gleichzeitigem Schnarchen
  • Nächtliche Herzbeschwerden und Rhythmusstörungen bei Schnarchern
  • Restless-Legs-Syndrom (unruhige Beine)

Diagnostik & Therapie - alles aus einer Hand

Ursachen für Schlafstörungen sind häufig auf Erkrankungen des HNO-Apparats zurückzuführen wie beispielsweise Beschwerden des oberen Atemtrakts, des Kopf- und Halsbereichs oder Atemwegsverengungen.

In der Privatklinik Döbling kümmert sich Prim. Prof. Dr. Keck, Facharzt für HNO und erfahrener Schlafmediziner, neben der Diagnostik auch um die Therapie von Schlafproblemen.

Zur Behandlung von Schlafstörungen gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Medikamentöse Therapie
  • Körperlageempfehlungen
  • CPAP-Masken zur Verbesserung der Atmung
  • Weichgaumenspangen
  • Operative Behandlung

Die Abklärung Ihrer Schlaflosigkeit sowie die erforderliche Behandlung erfolgen somit bequem aus einer Hand und an einem Ort, innerhalb kürzester Zeit. Bei Bedarf wird in interdisziplinären Teams gearbeitet.

Ihre Vorteile in der Privatklinik Döbling

 

  • Keine Wartezeiten
  • Flexible Termine
  • Großes Netzwerk an Spezialist*innen

 

  • Freie Arztwahl
  • Wohlfühlambiente
  • Alles unter einem Dach: von der Diagnostik bis zur Therapie

Behandlung mit oder ohne Zusatzversicherung!

Ohne private Krankenversicherung:
Der Anteil Ihrer Sozialversicherung wird berücksichtigt. Den Rest der Kosten tragen Sie selber.

Mit privater Krankenversicherung:
Die Kosten für die Behandlung, Operation und den Aufenthalt in unserer Klinik werden direkt (sofern ein Direktverrechnungsvertrag vorhanden ist) mit Ihrer Pflicht- und Privatversicherung verrechnet.

Voraussetzung ist, dass Sie in Österreich sozialversichert sind.

Wie hoch die Kosten für Ihre Behandlung konkret sind, hängt von Ihrem individuellen Fall ab. Für eine genaue Abklärung und einen Kostenvoranschlag beraten wir Sie gerne.

Bitte kontaktieren Sie
uns telefonisch, per E-Mail
oder mittels Online-Formular.

E: behandlung@pkd.at

 

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie keine Gesundheitsdaten in das Textfeld ein, da dieses Online-Formular für die Übermittlung von Gesundheitsdaten nicht geeignet ist.

Heiligenstädter Straße 55-63 • 1190 Wien Icon Standort +43 1 360 66-7773 Icon Telefonnummer behandlung@pkd.at Icon E-Mail