Pädiatrische Fächer

Kinder- und Jugend­neuro­psychiatrie
Neo­nato­logie und Pädia­trische Intensiv­medizin
Pädiatrische Kardiologie

Die Kinderkardiologie ist ein eigenständiger Zweig der Kinderheilkunde. Herzkranke Kinder benötigen eine hochqualifizierte und personell kontinuierliche Betreuung, damit Herzfehler so früh wie möglich erkannt und behandelt werden können, bevor Folgeschäden auftreten. Bei vielen Herzerkrankungen im Kindesalter handelt es sich um einfache, ungefährliche Fehlbildungen. Manche angeborenen Herzfehlbildungen erfordern allerdings eine frühe kinderherzchirurgische Behandlung, welche aber heutzutage auf Grund der operativern Möglichkeiten sowie der langjährigern Erfahrung der Chirurgen gut möglich sind.

Fachärzte
Pädiatrische Pulmologie
Fachärzte

Fachärzte