Ethikkommission

An der Privatklinik Döbling und der Privatklinik Confraternität ist gemäß § 15 Wr. KAG (Wiener Krankenanstaltengesetz) eine gemeinsame Ethikkommission eingerichtet.

Aufgabe der Ethikkommission ist die Beurteilung klinischer Prüfungen von Arzneimitteln und Medizinprodukten, der Anwendung neuer medizinischer Methoden einschließlich Nicht-interventioneller Studien und angewandter medizinischer Forschung am Menschen. Weiters zählt die Beurteilung der Durchführung von Pflegeforschungsprojekten, der Anwendung neuer Pflege- und Behandlungskonzepte und neuer Pflege- und Behandlungsmethoden zu den Aufgaben der Ethikkommission.

Die Ethikkommission beurteilt die ihr vorgelegten Projekte unter Beachtung der Grundsätze, die in der Deklaration von Helsinki niedergelegt sind, sowie sämtlicher in Betracht kommenden einschlägigen Rechtsvorschriften.

Grundsätzlich finden die Sitzungen der Ethikkommission jeden 3. Donnerstag im Monat um 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Privatklinik Confraternität statt. Die Termine und die jeweilige Tagesordnung liegen beim Vorsitzenden der Ethikkommission auf.

Vorsitz: Prim. Dr. Dieter Volc
Kontakt: ethikkommission@pkj.at

Weiterführende Informationen: