OA Dr. Gerhard Bonner

Fachgebiete: 
Angiologie
Innere Medizin
Kardiologie
Spezialisierung

Interventionelle Kardiologie und Angiologie mit Eingriffen an Koronargefäßen und peripheren Gefäßen (Becken-, Beinarterien, Nierenarterien und Halsgefäße)

Sonstiges

ITC (Interventionelles Team Confraternität, www.herzkatheter.at)

Ordination
Obkirchergasse 43/8
1190 Wien
Tel.: 01/320 41 41
Lebenslauf
  • Ausbildung und beruflicher Werdegang: Universität Wien, Dr. med. univ. (1981)
  • Turnusausbildung im Pulmologischen Zentrum, Mautner Markhof'schen Kinderspital und in der Krankenanstalt Rudolfstiftung (1981-1985)
  • Facharztausbildung an der II. Med. Abteilung der KA Rudolfstiftung (1985-1990)
  • Facharzt für Innere Medizin an der II. Med. Abteilung der Krankenanstalt Rudolfstiftung (seit Mai 1991)
  • Notarzt (April 1991)
  • Diplom als klinischer Prüfarzt (Nov. 1992)
  • Oberarzt der Abteilung (Juli 1992)
  • Additivfacharzt für Angiologie (1995)
  • Privatordination in Wien 19 (seit 1992); Gesellschafter und Geschäftsführer der ITC Herzkathter-Betriebs-GmbH (seit April 2003)

Die wissenschaftliche Tätigkeit umfasst eine umfangreiche Vortragstätigkeit auf nationaler und internationaler Ebene sowie eine namhafte Anzahl wissenschaftlicher Publikationen aus dem gesamten kardiologischen Spektrum mit den Schwerpunkten

  • interventionelle Kardiologie und Angiologie
  • Akutinterventionen bei Myokardinfarkt
  • Hypertensiologie
  • Herzinsuffizienz und nichtinvasive Diagnosestrategien in der Angiologie

Darüber hinaus Organisation von diversen wissenschaftlichen Veranstaltungen und Vorstandsmitglied der österreichischen Gesellschaft für Hypertensiologie von 1996 bis 2000.

Regelmäßige Teilnahme an internationalen Fachkongressen und immer wiederkehrende Studienaufenthalte an führenden ausländischen Abteilungen sind Teil der unabdingbar notwendigen Fort- und Weiterbildung.